Der Ernährungskompass
Das Fazit aller wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung - Mit den 12 wichtigsten Regeln der gesunden Ernährung
von Bas Kast
Als der Wissenschaftsjournalist Bas Kast gerade 40-jährig mit Schmerzen in der Brust zusammenbrach, stellte sich ihm eine existenzielle Frage: Hatte er mit Junkfood seine Gesundheit ruiniert? Er nahm sich vor, seine Ernährung radikal umzustellen, um sich selbst zu heilen. Doch was ist wirklich gesund? Eine mehrjährige Entdeckungsreise in die aktuelle Alters- und Ernährungsforschung begann. Was essen besonders langlebige Völker? Wie nimmt man effizient ab? Lassen sich typische Altersleiden vermeiden? Kann man sich mit bestimmten Nahrungsmitteln „jung essen“? Vieles, was wir für gesunde Ernährung halten, kann uns sogar schaden. Aus Tausenden sich zum Teil widersprechenden Studien filtert Bas Kast die wissenschaftlich gesicherten Erkenntnisse über eine wirklich gesunde Kost heraus. Ausstattung: mit s/w Abb.
Hardcover
20.60 €
inkl. USt.
gebundener Verkaufspreis
Lieferbar
ISBN: 978-3-570-10319-7
Verlag: Bertelsmann, C (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 05.03.2018
Auflage: Originalausgabe
Seiten: 320 Seiten
Höhe: 22.00 cm
Breite: 14.00 cm
Gewicht: 524.00 gr
Sprache: Deutsch
Rezension
  • »Welche Nahrungsmittel sind gesund, welche ungesund? Das bestverkaufte Sachbuch des Jahres erklärt es. Wer es gelesen hat, muss zu diesem Thema nichts anderes mehr lesen.«
  • »Dieses Buch zum Thema Essen und Trinken ist besonders informativ. Zudem besitzt Kast das Talent, komplexe Zusammenhänge mit flotter Feder verständlich zu erklären.«
  • »Es ist die Überraschung des Jahres unter den Sachbüchern und gehört schon zu den Klassikern: Bas Kast hat mit dem ›Ernährungskompass‹ ein Standardwerk rund um das ewig heiß (und oft dogmatisch) diskutierte Thema Essen und Trinken geschrieben. Viele Jahre Recherche hat Kast investiert und sich einen unverstellten Blick bewahrt. Anschaulich erklärt er die komplizierten Vorgänge im Körper mit hohem praktischen Wert.«
  • »Kast bietet genau das, was er verspricht: eine Zusammenfassung der neusten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse in leicht verdaulichen Häppchen.«
  • »Wissenschaftsjournalist Bas Kast ist auf dem letzten Stand der Forschung in Sachen Essen. Die Quintessenz davon, spannend und einfach erklärt, bietet er in seinem Buch.«
  • »Vielleicht das Umfassendste, was zu diesem Thema bisher verfasst wurde.«
  • »Mehrere Jahre hat sich der Wissenschaftsjournalist Bas Kast durch die aktuellen Studien der Ernährungsforschung gekämpft. Lesenswert!«
  • »Erstaunlich, zu welch hohem Prozentsatz Bas Kast sein Versprechen einlösen kann. Er will nicht diese oder jene Diät verkaufen, sondern befragt tatsächlich tausende von Studien. Verdammt interessant!«
  • »Forschung ist kein abgeschlossener Prozess. In diesem Sinne seziert Bas Kast Studien. Heraus kommt eine wertvolle Einordnung, die den Leser auf den derzeitigen Wissensstand bringt.«
  • »Fundierter Ratgeber: Mit seiner breit angelegten Analyse fördert Kast überraschende Fakten zutage, in einem Feld, in dem es von Mythen, die angeblich zur Traumfigur oder zum ewigen Leben führen, nur so wimmelt. Ein wichtiger Beitrag in Sachen Aufklärung, der – wenn er ernst genommen wird – lebensverlängernd wirken kann, nicht nur im Fall des Autors selbst.«
  • »Bas Kast hat das Sachbuch des Jahres geschrieben. Unaufgeregt und ohne Bekehrungsneigung arbeitet sich der Wissenschaftsjournalist mit seinem ›Ernährungskompass‹ am Essen ab. Was hält gesund, womit nimmt man ab, was lässt uns alt werden? Eine Offenbarung.«
  • »Kompetent und überraschend!«
  • »Dieses gut recherchierte Buch schafft tatsächlich, mit dem ein oder anderen Irrglauben aufzuräumen und ein Grundverständnis dafür aufzubauen, wie unser Körper funktioniert.«
  • »Kast enttarnt Mythen und überrascht mit erstaunlichen Erkenntnissen. Das Ergebnis ist eine unterhaltsame Übersicht.«
  • »Die Lektüre immunisiert gegen dogmatische Ernährungstheorien.«
  • »Was unterscheidet das Buch von anderen Ernährungsratgebern? Vielleicht durch Bas Kasts durchaus glaubhaften Wunsch, die Wahrheit zum Thema Ernährung zu erfahren.«
  • »Sehr gebündelt, sehr gut recherchiert ... einfach, verständlich.«
Verschlagwortung
Hardcover; Softcover; Medizin; Gesundheit; Diät; Kochen; Wirtschaft; Gesellschaft; Sachbücher/Politik; Gesundheit und Vollwertkost; Fitness und Ernährung; Lebensmittel; gesunde Ernährung; Ernährung & Gesundheit; Ernährungsratgeber; Ernährungsregeln; Metastudien; Schlankheitsdiät; Ernährungs-Studien; Besondere Ernährung

Weitere Preisinformationen (nur teilweise für Österreich relevant)

Zuletzt aktuallisiert: 06.11.2019

Bertelsmann, C

Aktiv Berechnet Provisorisch Land GLP/UVP Preisbeschreibung Preis Steuersatz 1 Nettoanteil 1 USt. 1 Steuersatz 2 Nettoanteil 2 USt. 2 Gültig von Gültig bis
Ja Nein Nein AT GLP
  • gebundener Verkaufspreis
20.60 EUR R (10.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Nein Nein CH UVP
  • unverbindlicher Verkaufspreis
28.90 CHF R (2.50 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Nein Nein DE GLP
  • gebundener Verkaufspreis
20.00 EUR R (7.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00