Der Begabte
von Evelyn Grill
Begabt ist der Junge gewiss, den „kleinen Mozart“ nennen sie ihn in dem Städtchen. Doch jetzt sitzt er im Gefängnis – zu Unrecht? Schicht für Schicht steigen wir in die Tiefen seiner Erinnerung. Mit geradezu qualvoller Raffinesse enthüllt Evelyn Grill, wie aus einem Jungen, der ohne Freunde und ohne Mutter bei seinen Großeltern aufwuchs, der von seinem Opa, dem Schuldirektor, einer Autorität im Ort, aufgezogen und gefördert, gehätschelt und erniedrigt wurde, ein Verdächtiger, vielleicht ein Mörder wurde. Denn die Oma ist tot, erschlagen mit einer Hacke, und der Opa, der war im Wirtshaus, als es geschah. Meisterlich zieht Evelyn Grill die Fäden dieses grausamen Romans über die alltägliche Gemeinheit und die Sehnsucht nach Anerkennung.
Hardcover
ca. 20.00 €
inkl. USt.
gebundener Verkaufspreis
Dieser Preis ist vom Verlag noch nicht fixiert.
Dieser Artikel ist noch nicht erhältlich.
ISBN: 978-3-7017-1709-5
Verlag: Residenz (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 12.02.2019
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 164 Seiten
Höhe: 20.00 cm
Breite: 12.00 cm
Sprache: Deutsch
Verschlagwortung
Hardcover; Softcover; Deutsche Literatur; Belletristik; Belletristik/Erzählende Literatur; allgemein und literarisch; Autorität; Mord; Gewalt; Erniedrigung; begabt

Weitere Preisinformationen (nur teilweise für Österreich relevant)

Zuletzt aktuallisiert: 22.01.2019

Residenz

Aktiv Berechnet Provisorisch Land GLP/UVP Preisbeschreibung Preis Steuersatz 1 Nettoanteil 1 USt. 1 Steuersatz 2 Nettoanteil 2 USt. 2 Gültig von Gültig bis
Ja Nein Ja AT GLP
  • gebundener Verkaufspreis
20.00 EUR R (10.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Nein Ja DE GLP
  • gebundener Verkaufspreis
20.00 EUR R (7.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Ja Ja CH UVP
  • unverbindlicher Verkaufspreis
20.39 CHF R 0.00 0.00 0.00 0.00