Mord im Auwald
Historischer Kriminalroman
von Beate Maly
Ein wunderbar feinsinniger Schmöker-Krimi mit einem unschlagbaren Ermittlerduo. Sommer 1924: Um der Hitze Wiens zu entfliehen, mieten Anton und Ernestine eine Badehütte im Strombad Kritzendorf, Treffpunkt namhafter Künstler und Intellektueller. Doch aus der entspannten Sommerfrische wird nichts, denn einige der wohlhabenden Gäste hüten dunkle Geheimnisse. Als ein berühmter Maler unter fragwürdigen Umständen stirbt, ist Ernestines Neugier geweckt und Antons Ruhe endgültig dahin.
Softcover
13.40 €
inkl. USt.
gebundener Verkaufspreis
Lieferbar
ISBN: 978-3-7408-0918-8
Verlag: Emons Verlag (Hauptverlag)
Veröffentlicht: 01.10.2020
Seiten: 272 Seiten
Höhe: 20.00 cm
Breite: 13.00 cm
Sprache: Deutsch
Verschlagwortung
Geschichte; Deutsche Literatur; Belletristik; Österreich; allgemein und literarisch; Wien; Belletristik/Krimis; Thriller; Spionage; Kriminalromane und Mystery; Krimi; Taschenbuch; Cosy Mystery; spannend; Zwischenkriegszeit; humorvoll; Sommerfrische; Cozy; Kritzendorf; Historischer Ermittlungskrimi

Weitere Preisinformationen (nur teilweise für Österreich relevant)

Zuletzt aktuallisiert: 01.10.2020

Emons Verlag

Aktiv Berechnet Provisorisch Land GLP/UVP Preisbeschreibung Preis Steuersatz 1 Nettoanteil 1 USt. 1 Steuersatz 2 Nettoanteil 2 USt. 2 Gültig von Gültig bis
Ja Nein Nein AT GLP
  • gebundener Verkaufspreis
13.40 EUR R (5.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Nein Nein CH UVP
  • unverbindlicher Verkaufspreis
18.70 CHF R (2.50 %) 0.00 0.00 0.00 0.00
Ja Nein Nein DE GLP
  • gebundener Verkaufspreis
13.00 EUR R (7.00 %) 0.00 0.00 0.00 0.00